Schafftag der Diakonie Stetten

Im Rahmen unserer Möglichkeiten übernimmt AWK gesellschaftliche Verantwortung und engagiert sich auch sozial. Dies geschieht nicht nur durch Spenden, sondern auch durch das Tun von anderen Dingen.

Verantwortung für Mitarbeiter und Gesellschaft ist ein wesentlicher Teil unserer Kultur und prägt unser Handeln. Wir sind davon überzeugt, dass verantwortungsbewusstes Handeln und damit Glaubwürdigkeit die Voraussetzung für langfristigen Erfolg ist und bringen dies mit unseren Unternehmenszielen in Einklang.

Regelmäßig spenden wir Waren aus unserem Portfolio an bedürftige Organisationen, unterstützen die Jugendarbeit eines regionalen Sportvereins und diverse weitere Hilfsaktionen öffentlicher Träger.

In diesem Jahr möchten wir wieder gemeinsam mit den AWK Mitarbeitern einen weiteren für uns neuen Beitrag leisten und uns beim „Schafftag der Diakonie Stetten“ engagieren. Der Schafftag findet am Freitag 22.06.2018 statt und soll im Rahmen der Inklusion einen Tag die Welt von behinderten und nicht behinderten Menschen miteinander vermischen. Wir wollen vier unserer AWK Mitarbeiter die Möglichkeit bieten die Welt mit völlig anderen Augen zu sehen und Ihre sozialen Kompetenzen neu zu erkennen. Das wird eine völlig neue Erfahrung sein und gleichzeitig den behinderten Menschen helfen. Unsere Mitarbeiter haben hier die Möglichkeit einen Blickwechsel in fremde Lebenswelten zu erfahren und Gelegenheit zum sozialen Austausch zu erhalten. Wir sind uns sicher, alle Beteiligten sind nachher um eine Erfahrung reicher.
Weitere News